Blütezeit
Blütezeit
Januar - Dezember
Höhe
Höhe
15 - 20 cm
Standort
Standort
Halbschattig
Wasser
Wasser
Wenig

Der Gattungsname Rhipsalis leitet sich von den der charakteristischen rutenartigen Wuchsform ("rhips") der meist in Brasilien beheimateten Kakteen ab. Dünne und viel verzweigte Triebe hängen zu dichten Betten übereinander. Keine Frage, warum die Art Rhipsalis cassutha daher auch als Korallenkaktus bezeichnet wird. Die weißen bis gelben Blüten bilden einen auffälligen Farbkontrast zum dunklen Grün der Triebe.

Wuchs

Rhipsalis baccifera subsp. baccifera 'Coral Breeze' wächst überhängend, hängend und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 15 - 20 cm und wird bis zu 15 - 50 cm breit.

Lebensdauer

Diese Pflanze ist mehrjährig.

Standort

Bevorzugt möglichst humusarme Kakteenerde. Lichtbedürfnis: Halbschattig.

Verwendungen

  • Als Kübelpflanze
  • Als Ampelpflanze
  • Als Zimmerpflanze
  • In Büroräumen

Pflanzzeit

Einpflanzen: ganzjährig möglich (Indoor).

Pflege

Tipp:

  • Hohe Wasserdurchlässigkeit des Substrates ist enorm wichtig: Staunässe und im Topf stehendes Wasser führen unvermeidlich zu Fäulnisbildung.
  • Die gegen pralle Sonne empfindlichen Pflanzen sind an einem Ost- oder Westfenster mit der milden Morgen- oder Abendsonne gut aufgehoben.
  • Sobald die Temperaturen auch in der Nacht nicht mehr unter 5°C fallen, können Sie diese Pflanze auch ins Freie stellen. Eine Dusche mit lauwarmem Wasser entfernt Staub und lässt Ihren Liebling aufleben. Wählen Sie einen halbschattigen Platz ohne direkte Sonne, um Blattschäden zu vermeiden. Bei Bedarf können Sie die Pflanze im Frühling auch gleich im Freien umtopfen, das spart Putzarbeit in Ihrer Wohnung.
  • Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden.

Blüte

Der Korallenstrauch bildet weiße Blüten von Januar bis Dezember. Die Blüten sind radförmig.

Laub

Seine dickfleischigen Blätter sind hellgrün.

Wasser

Diese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf.

Frosthärte

Eine frostfreie Überwinterung bei 16 bis 20°C ist erforderlich.

Pflanzung

Im Laufe der Zeit gehen der Erde einige wichtige Eigenschaften verloren. Daher sollten die Pflanzen alle zwei Jahre im Frühjahr in einen größeren Topf mit frischer Kübelpflanzenerde gepflanzt werden.

Synonym

Andere Namen: Binsenkaktus, Peitschenkaktus oder Korallenkaktus
Synonyme (botanisch): Rhipsalis cassutha, Rhipsalis lindbergeriana.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren.


Aktuelle Angebote!

Verkäufer und Kundin im Gartencenter (GS523314.jpg)

Gartentipps für das ganze Jahr

Anlage eines Staudenbeetes (N2100699.jpg)

Aktuelle Themen und Aktionen

N1002407.jpg

Lesen Sie aktuelle Garten-Berichte

Pflanzung von Hyacinthus Zwiebel (N1917627.jpg)
1A Garten Ammer verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert