Höhe
Höhe
1 - 1,5 m
Standort
Standort
Halbschattig
Standort
Standort
Schattig
Wasser
Wasser
Mittel

Der Philodendron scandens liebt das Klettern. Mit seinen dunkelgrünen, herzförmigen Blättern windet er sich an Stäben und Gittern entlang. Ohne solche Rankhilfen zeigt er sich als immergrüne Ampelpflanze und macht es sich gern auf der Terrasse oder dem Balkon gemütlich. Er möchte zwar hell, aber keineswegs in der Sonne stehen. So wird er mindestens einen Meter hoch und bringt es durchaus auch auf 150 Zentimeter.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Wissenswertes

Philodendron scandens ist schwach giftig.

Pflanzung

Im Laufe der Zeit gehen der Erde einige wichtige Eigenschaften verloren. Daher sollten die Pflanzen alle zwei Jahre im Frühjahr in einen größeren Topf mit frischer Kübelpflanzenerde gepflanzt werden.

Pflege

Optimale Umgebungstemperatur: 16 bis 22°C
Umgebungstemperatur während der Ruheperiode: 15 bis 20°C

Wuchs

Philodendron scandens wächst kletternd, kriechend, rankend und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1 - 1,5 m und wird bis zu 0,5 - 1 m breit.

Standort

Bevorzugt durchlässiges, humoses, nährstoffreiches Substrat. Lichtbedürfnis: Hell - Schattig.

Verwendungen

  • Als Kübelpflanze
  • Im Wintergarten
  • Als Ampelpflanze
  • Als Zimmerpflanze
  • Als Schadstofffilter

Pflanzzeit

Einpflanzen: ganzjährig möglich.

Aufgaben

Düngen in der Wachstumsphase: Im Zeitraum von April bis August alle 2 Wochen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren.


Aktuelle Angebote!

Verkäufer und Kundin im Gartencenter (GS523314.jpg)

Gartentipps für das ganze Jahr

Anlage eines Staudenbeetes (N2100699.jpg)

Aktuelle Themen und Aktionen

N1002407.jpg

Lesen Sie aktuelle Garten-Berichte

Pflanzung von Hyacinthus Zwiebel (N1917627.jpg)
1A Garten Ammer verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert